ÜBER UNS

Wir stellen uns ihnen vor

Rechtsanwalt Matthias Haberl

Erlauben Sie mir, Ihnen mich und mein Leitbild vorzustellen. Als Anwalt verstehe ich mich als Ihr persönlicher Partner, der mit Ihnen auf Augenhöhe Probleme oder Anlegen erörtert und Lösungen findet. Die Beziehung von Anwalt und Mandant erfordert auf beiden Seiten großes Vertrauen, denn es geht darum, einen sehr persönlichen Weg gemeinsam zu gehen. Nach meiner Erfahrung ist es in vielen Fällen entscheidend, ob es gelingt, dieses gegenseitige Grundvertrauen herzustellen. In den Jahren meiner Berufstätigkeit habe ich immer wieder festgestellt, dass es bei juristischen Streitfällen wohl um Gesetze und Rahmenbedingungen, vor allem aber um Menschen geht.


Lassen Sie mich darum mit einigen persönlichen Worten beginnen. Gerne erinnere ich mich an mein Studium an der juristischen Fakultät der Universität Regensburg mit ihrem exzellenten Studienangebot und der herausragenden Betreuung der Studenten zurück. Schon dort habe ich gelernt, dass der Erfolg juristischer Berufe nicht nur auf der Auslegung von Paragrafen beruht, sondern echtes Beziehungsmanagement erfordert. 

Die Referendariatszeit habe ich dann am großen Oberlandesgericht in Nürnberg sowie am Landgericht und bei der Staatsanwaltschaft in Weiden verbracht. So hatte ich die Möglichkeit, in der Referendariatszeit alle Seiten des Prozessverfahrens genauestens kennenzulernen. 

Meine Begeisterung für diesen Beruf wurde mit einem Prädikatsexamen im Herbst 2007 belohnt. Kurz danach hielt ich voller Vorfreude meine Anwaltszulassung in den Händen. Ich wollte nach der so anregenden Ausbildung zunächst ein wenig Praxis schnuppern und arbeitete angestellt in einer Rechtsanwalts- und Steuerkanzlei in Cham. Im Jahre 2009 war es dann endlich so weit: Ich eröffnete meine eigene Rechtsanwaltskanzlei in Weiden.

Schon bei der Kanzleieröffnung habe ich eine Arbeitsphilosophie entwickelt, die ich immer mit Erfolg durchgehalten habe: Im Zentrum steht der Mandant als Mensch mit seinen individuellen Anliegen. Meine Maßnahmen zum Schutz seiner Interessen erfolgen zuverlässig und zeitnah. Ich bin für meine Mandanten immer da, im Notfall auch außerhalb der Bürozeit. Rufen Sie einfach kurz an und lassen Sie uns einander persönlich kennenlernen. Ich freue mich auf das Gespräch mit Ihnen.

Unsere Kanzlei

Meine Kanzlei liegt ganz in der Nähe des Landgerichts in Weiden in der Wörthstraße 7. Sie erreichen die Kanzlei vom Bahnhof aus zu Fuß in knapp 10 Minuten, können aber auch den Bus 30 oder 31 bis zur Haltestelle Stadtsparkasse nehmen. Ihren Wagen können Sie am Großparkplatz Naabwiesen oder am Parkplatz Wolframstraße parken. Bitte rufen Sie vor einem Besuch kurz an, damit wir sicherstellen können, dass ich Sie persönlich treffen kann.


In der Kanzlei steht für Sie immer eine Tasse Kaffee bereit. Hier sind Sie als Mandant oder Mandantin gleichzeitig Partner oder Partnerin und König oder Königin. Ich bin sicher, dass Sie Ihr Gespräch mit mir nicht bereuen werden. Wie Sie der Website entnehmen können, decke ich ein weites Feld von Rechtsgebieten mit meinen Kenntnissen und Erfahrungen ab. 

Neben meiner täglichen anwaltlichen Praxis bilde ich mich auf diesen Rechtsgebieten laufend fort und kenne den aktuellen Stand der Rechtsprechung.Im Folgenden möchte ich Ihnen beispielhaft einige meiner Aufgabenschwerpunkte nennen: Im Sozialrecht setze ich konsequent Ihre Ansprüche durch. Behörden sparen manchmal gerne, aber meist zu Unrecht, und dann finden Sie in mir den richtigen Partner, um Ihre Rechte entschlossen durchzusetzen. Im Familienrecht geht es um ein sensibles Vorgehen, damit möglichst kein neuer Schaden angerichtet wird. 


Wenn es aber sein muss, dann wird auch hier Ihr Recht kraftvoll durchgesetzt. So überschaue ich nicht nur das spezielle Sie betreffende Rechtsgebiet, sondern kenne mich in den benachbarten Gebieten, die sich oft überschneiden, bestens aus. Bei Scheidungen etwa habe ich Kenntnisse auch bei den Folgen für die Trennung von Leistungen nach dem Sozialrecht (SGB II) sowie im Unterhaltsrecht. Im Mietrecht geht es oft um die Sicherung von Existenzgrundlagen. Schon oft konnte ich Mietern beispielsweise dabei helfen, die Wirkung von fristlosen Kündigungen zu beseitigen, indem wir gemeinsam Leistungen nach dem SGB (Ersatz von Mietschulden durch das Amt) durchgesetzt haben. Kommen Sie zum Gespräch vorbei, Ihr Anliegen ist bei mir in guten Händen.